Digitalmarketing als Wettbewerbsvorteil!

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Social Media Marketing ist die Integration der gesamten digitalen Marketingstrategie in die gesamte Marketingstrategie!

Digitalmarketing

Digitalmarketing als Teil des Marketings? Klingt logisch, ist es auch!

 

Besonders bei KMU’s und EPU’s entwickelt sich der digitale Marketingbereich oft als separate Insel. Das Web wird auch oft von der Chefetage sehr ambivalent gesehen! Genau diese Hassliebe ist auch die Ursache für gravierende Fehler, die ein erfolgreiches Social Media Marketing oft unmöglich machen!

Die Ursachen für diese gescheiterten Einstiege in die Welt des Digitalmarketing sind recht vielfältig.

Ein Hauptgrund für erfolgloses Social Media Marketing liegt in der nicht vorhanden Gesamtstrategie. Besonders KMU’s verfügen oft nicht über ein schriftliches Marketingkonzept! Daher ist es wenig verwunderlich, dass die Erweiterung der Marketingstrategie um den Bereich des Digitalmarketings meist ohne Konzept erfolgt.

Zweiter wesentlichen Faktor für gescheiterte Social Media Aktivitäten ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Viele Manager glauben, dass „Social Media“ wie das Einrichten einer Homepage in den späten 90er Jahren funktioniert – Einmal installiert und das war’s dann!

Leider ist in den Köpfen der Unternehmer noch immer nicht angekommen, dass wir uns mitten Zeitalter des Web 2.0 befinden (für jene die jetzt aufschreien und meinen, dass wir bereits im Web 3.0 oder gar 4.0 befinden sei an dieser Stelle gesagt, dass das semantische Netz noch nicht in der gedachten Form existiert, da Google Instant und Co. Bestenfalls erste Ansätze davon darstellen! siehe auch Web 2.0 versus Web 3.0 ). Das wiederum bedeutet, dass das Internet nicht mehr eine einseitige Präsentationsplattform ist, wie die meisten Offline Werbeformen. Das Web 2.0 ist ein Kommunikationsmedium. Und genau aus diesem Grund muss der Unternehmer das Digitalmarketing auch als einen Prozess sehen, der langfristig zu betrachten. Dieser Prozess muss in die bestehende Unternehmenskommunikation bestmöglich integriert werden.

Digitalmarketing ist ein langfristiger Prozess

Da es sich beim Digitalmarketing um einen langfristigen Prozess handelt, bei dem sicherlich der Spruch „der Weg ist das Ziel“ sehr zutreffend ist, muss man sich als Unternehmer auch mit der Tatsache auseinandersetzen, dass einem so wichtigen Prozess  auch entsprechende Ressourcen zugeteilt werden müssen!

 

Das Credo für erfolgreiches Digitalmarketing!

Definieren Sie Ihre gesamte Marketingstrategie (!am besten schriftlich!) und integrieren Sie den Bereich Digitalmarketing!

Betrachten Sie Digitalmarketing als Prozess, der in Zukunft immer wichtiger wird!

Definieren Sie Ziele für einzelne digitale Marketingaktivitäten und kontrollieren Sie auch immer wieder das Erreichen der Ziele (wie auch bei anderen Marketingzielen üblich!)!

Stellen Sie für diese Digitalmarketing-Aktivitäten auch die dafür nötigen Ressourcen zur Verfügung!